Energieeffizienz & Energieverbrauch, Energiesparen im Sektor Industrie

Inhalt

Unternehmen im Verbrauchersektor

- Industrie - Verarbeitendes Gewerbe sowie

                    Bergbau, Gewinnung von Steinen und Erden

 

in nationalen und internationalen Regionen

- Baden-Württemberg

- Deutschland

- Europa (EU-28)

- Welt

Baden-Württemberg

Ausgewählte Schlüsseldaten

Endenergieverbrauchs-Sektor Industrie in Baden-Württemberg 2016*

Rahmendaten

Bevölkerung (Jahresdurchschnitt, Basis Zensus 2011): 10,92 Mio.

Erwerbstätige: 1,52 Mio.; Anteil 24,6% von 6,17 Mio.

Bruttowertschöpfung (BWS real 2010): 130,1 Mrd. €, Anteil 33,4% von 390 Mrd. €

Endenergieverbrauch (EEV)                                                        

Gesamt 220,8 PJ = 61,3 TWh; 143,4 GJ/Erw. = 39,8 MWh/Erw.

- TOP-Energieträger (%):  Strom 43,6, Erdgas 31,1, Direkte EE 7,2 (2015)

- TOP-Anwendungen (%): siehe D

Anteil am gesamten EEV: 21,2% von 1.041 PJ = 289,1 TWh

Stromverbrauch Endenergie (SVE)

Gesamt 26,8 TWh; 17,4 MWh/Erw.

Anteil am gesamten SVE: 40,6% von 66,0 TWh

Energie-und Stromeffizienz; (Index 1991 = 100)

- BWS real 2010/EEV = 2.121 €/MWhkWh;              Index 151,9

- BWS real 2010/SVE = 4.854 €/MWh ;                     Index 117,7 +  

Energiebedingte CO2-Emissionen:

Gesamt 5,9 Mio. t CO2; Anteil 8,6% von 68,5 Mio. t CO2

  

* Daten 2016 vorläufig; 7/2018; Energieeinheiten: 1 TWh = 1 Mrd. kWh = 3,6 PJ

+ / - Verbesserung /Verschlechterung Energie- und Stromeffizienz

Quellen: UM BW & Stat. LA BW - Energiebericht 2018, Tab. 16/24, 52, 7/2018,

               Stat. LA BW 3/2018

Aktuelles

 

 

Ausgewählte Veröffentlichungen, Foliensätze und Vorträge

Bouse, Dieter: Energieverbrauch & Energieeffizienz im Sektor Industrie, Nationale und internationale Entwicklung; Foliensatz 2018
Unternehmens-Grundlagen, Rahmenbedingungen, Endenergie- und Stromverbrauch, Energieeffizienz, Klimaschutz, Luftschadstoffe im Sektor Industrie in Baden-Württemberg, Deutschland, Europa und in der Welt, Anhang.
Bouse, Dieter_Energieverbrauch Energiee[...]
PDF-Dokument [5.9 MB]
UM BW & Forum ökologisch-soziale Marktwirtschaft: Energiepreisbericht 2015, Ausgabe 9/2015
Besondere Ausgleichsregelung und Industriestrompreise
UM BW Forum ökologisch-soziale Marktwir[...]
PDF-Dokument [2.1 MB]
Stat. LA BW: Industrie in Baden-Württemberg 2015, Ausgabe 8-2015
Stat. LA BW_Industrie in Baden-Württembe[...]
PDF-Dokument [3.3 MB]

Ausgewählte Links

 

UM Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Baden-Württemberg

www.um.baden-wuerttemberg.de

- Informationszentrum Energie

  www.um.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/82909   

- Förderberatung

  www.um.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/82911

Energieportal Baden-Württemberg 

www.energie.baden-wuerttemberg.de

L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg

www.l-bank.de

KfW Bankengruppe

Förderbank

www.kfw.de

Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) der Universität Stuttgart beim IPA Fraunhofer

www.eep.uni-stuttgart.de                  www.ipa.fraunhofer.de     

Fraunhofer ISI, Karlsruhe

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung

Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER)

Universität Stuttgart

www.ier.uni-stuttgart.de

Deutschland

Ausgewählte Schlüsseldaten

Endenergieverbrauchs-Sektor Industrie in Deutschland 2016*

Rahmendaten

Erwerbstätige (J-Durchschnitt): 8,1 Mio.; Anteil 18,6% von 43,6 Mio. Erw.

Bruttowertschöpfung (BWS real 2010): 689 Mrd. €; Anteil 26,9% von

Bruttoproduktionswert (BPW real 2010): 1.086 Mrd. €                 2.563 Mrd. €

Endenergieverbrauch (EEV)                                                    

Gesamt 2.581 PJ = 716,9 TWh; 318,6 GJ/Erw. = 88,5 MWh/Erw.

- TOP-Energieträger (%):  Gase 35,3, Strom 31,6, Kohlen 17,0

- TOP-Anwendungen (%): P-Wärme 67,0, Mech. Energie 22,9, R-W 6,2

Anteil am gesamten EEV: 28,2% von 9.152 PJ = 2.542 TWh (Mrd. kWh) 

Strom-Endenergieverbrauch (S-EEV)

Gesamt 226,4 TWh; 28,0 MWh/Erw.

- TOP-Anwendungen (%): Mech. Energie 69,4, P-Wärme 17,9, Kälte 4,3

Anteil am gesamten S-EEV: 43,9% von 515,6 TWh

Energie- und Stromeffizienz                             (Index 1990 = 100)

Energieintensität  EEV/T€ BPW real 2010: 2,43 GJ/T€ = 675 kWh/T€, Index 62

Stromintensität S-EEV/T€ BPW real 2010:                     213 kWh/T€, Index 78

Energiebedingte CO2-Emissionen

Gesamt 125 Mio. t von 752 Mio. t (Anteil 16,6%); 15,4 t/Erw.

* Daten 2014 vorläufig, Stand 5/2016;

  Energieeinheiten: 1 TWh = 1 Mrd. kWh = 3,6 PJ

  Index < 100 = Steigerung Energie- oder Stromeffizienz

Quellen: AGEB 12/2017; Stat. BA 9/2017;

             BMWI - Energiedaten gesamt, Tab. 1/6a/7a/b, 8b, 1/2018

Aktuelles

 

 

Ausgewählte Veröffentlichungen, Foliensätze und Vorträge

AGEB: Anwendungsbilanzen in den Endenergiesektoren Deutschlands 2013-2016; Endbericht 11/2017
Anwendungsbilanzen für Endenergieverbrauch in Industrie, GHD, Haushalte und Verkehr. Endenergieverbrauch nach Energieträgern und Anwendungsbereiche in Deutschland.
AGEB_Anwendungsbilanzen für Endenergiese[...]
PDF-Dokument [3.3 MB]
AGEB-ISI: Anwendungsbilanzen für Endenergieverbrauch Industrie in Deutschland 2013-2016, Endbericht 10/2017
Anwendungsbilanzen Endenergieverbrauch der Industrie in Deutschland nach Energieträgern und Anwendungsbereichen.
AGEB-ISI_Anwendungsbilanzen Industrie_20[...]
PDF-Dokument [4.5 MB]
BMWI: Marktverfügbare Innovationen mit hoher Relevanz für die Energieeffizienz in der Industrie, Ausgabe 2017
BMWI_Marktverfuegbare-Innovationen-mit-h[...]
PDF-Dokument [3.1 MB]

Ausgewählte Links

 

AGEB Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen

www.ag-energiebilanzen.de

Technische Universität München (TUM)

Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

IfE- Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik (EWK)

www.ei.tum.de                             www.ewk.ei.tum.de

Fraunhofer ISI, Karlsruhe

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung

www.isi.fraunhofer.de                                  

Deutsche Energieagentur dena

www.industrie-energieeffizienz.de

BMU & BMWI & DIHK

www.klimaschutz-unternehmen.de

Bundesindustrieverband Deutschland
Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. – BDH

www.bdh.koeln.de

BAFA Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Förderbank & Bundesstelle für Energieeffizienz

www.bafa.de

Europäische Union (EU-28)

Ausgewählte Schlüsseldaten

Endenergie-Verbrauchssektor Industrie in der EU-28 2015*

Rahmendaten:                                                                                                             Bevölkerung (Jahresdurchschnitt):                    509,6 Mio.                                                   

Energie- und Stromdaten:                                                                              

- Anteil am Endenergieverbrauch             (EEV): 25,0% von 42,6 EJ = 11.824 TWh

- Anteil am Stromverbrauch Endenergie (SVE): 36,4% von                    2.741 TWh

- TOP EEV-Energieträger (%): Strom 33,7, Erdgas 30,8, Mineralöl 11,0%

* Daten 2015 vorläufig, Stand 10/2017

Quellen:  IEA 9/2017, BMWI - Energiedaten, gesamt 10/2017

Welt

Ausgewählte Schlüsseldaten

Endenergie-Verbrauchssektor Industrie in der Welt 2015*

Rahmendaten:                                                                                                              Bevölkerung (Jahresdurchschnitt):                 7.334 Mio.

Energie- und Stromdaten:                                                                             

- Anteil Endenergieverbrauch             (EEV): 31,7% von 357,9 EJ = 99.417 TWh

- Anteil Stromverbrauch Endenergie (SVE): 42,0% von                    20.200 TWh

- TOP EEV-Energieträger (%): Kohle 30,5, Strom 26,9, Erdgas 19,5

* Daten 2015 vorläufig, Stand 10/2017

Quellen:  IEA 9/2017, BMWI - Energiedaten, gesamt 10/2017